Internationale und nationale Marktübersicht

International:

Anfang 2016 veröffentlichte die World Wind Energy Association (WWEA) im Small Wind World Report 2016 die Ausbauzahlen 2014 für die Kleinwindkraft weltweit. Nach einem Rückgang der Ausbau,- und Anlagenzahlen vor allem in China und der USA im Jahr 2013 konnte 2014 wieder ein leichter Wachstum verzeichnet werden. Demzufolge wurden 2014 945.000 Kleinwindkraftanlagen weltweit installiert.

Der größte Kleinwindkraftmarkt für abgesetzte und installierte Anlagen liegt in China, gefolgt von der USA und England. Der Leistungsbereich ist je nach Land unterschiedlich. In China werden vor allem Anlagen mit einer durchschnittlichen Leistung von 0,5 kW installiert, in der USA mit 1,4 kW und in England mit 4,7 kW durchschnittlich.

Laut der WWEA stammen über 50% der Kleinwindkrafträder aus folgenden 5 Ländern:

  • Kanada
  • China
  • Deutschland
  • England
  • USA

In der Großwindkraft (Leistung ab 100 kW) sind Windräder mit horizontaler Achse am Markt vertreten. Im Kleinwindkraftbereich findet man Windkraftanlagen mit horizontaler sowie mit vertikaler Achse am Markt.

Kosten:

Wie auch in anderen Wirtschaftszweigen ist die Kostenentwicklung auch im Bereich der Kleinwindkraft ausschlaggebend für die Akzeptanz am Markt. Aktuell liegen die Kosten für Kleinwindkraftanlagen in einem der größten Absatzmärkte USA durchschnittlich zwischen $6.000/kW bis $8.200/kW. (In Abhängigkeit vom Leistungsbereich der KWEA) Das entspricht zum jetzigen Wechselkurs Anschaffungskosten pro Leistung von rund € 5.300 bis € 7.100 pro kW. Im Durchschnitt pendeln sich die zu erwarteten Kosten bei ungefähr € 6.200/kW ein.

Labels:

Es existieren diverse Normen und Regelwerke für die Zertifizierung von Kleinwindkrafträder. Nachfolgend werden die gängigsten aufgelistet:

  • Internationale Norm IEC 61400 Reihe, sprich die IEC 61400-2, die IEC 61400-12-1 und die IEC 61400-11
  • Nationale Norm: AWEA Small Wind Turbine Performance and Safety Standard
  • Nationale Norm: RenewableUK Small Wind Turbine Standard (RUK)
  • 12. Consumer Label for Small Wind Turbines (IEA Task 27)
  • Anforderungskatalog für KWEA in Österreich (BMWFJ)

 

 


%d Bloggern gefällt das: